Mit fremden Federn geschmückt

1.297,00 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 7 Werktage

1 verfügbar

Angebot von: Magdalena Hohlweg
Artikelnummer: W322021 Kategorien: ,

Beschreibung

Welche ist die schönste im ganzen Land?

Natur oder Imitat?

Die echte Eichelhäherfeder links außen hält tapfer gegen die versilberte Schmuckfeder am rechten äußeren Rand. Keine Frage, wer hier von wem abgeschaut hat. Nun ergänzen sie sich aber so schön, dass ich sie beide in Szene gesetzt habe. Vorbild und Imitat, Sein und Schein halten die ganze fragile Vogelwelt in dieser Szene zusammen. Das Ganze ist ohne Zweifel ein echtes und einmaliges Unikat. Mal wieder. Sehen Sie die kleinen Vogelspuren unter der Eichelhäherfeder? Sie sind so authentisch, nicht wahr? Das fand ich auch. Dabei stammen sie vom Samenstand der Birke. Ist vielleicht ein bißchen kompliziert ausgedrückt. Ich will ja nur korrekt sein. Birkensamen sind das nämlich nicht, sondern nur die Schuppen, auf denen jeweils ein Birkensamen platziert ist. Möchten Sie es noch genauer wissen. Ach, dann googlen Sie mal lieber selbst.

 

 

Echtheitszertifikat

Sie erhalten ein Unikat.

Sie erhalten mit dem Werk ein Echtheitszertifikat des Kunstschaffenden, das die Authentizität des Werkes bescheinigt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.