Da krabbelt was!

1.497,00 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 7 Werktage

Miniaturcollage im Objektrahmen der Größe 30 x 30cm. Allerlei bizarre Pflanzenrestchen werden umgedeutet zu bizarren Insekten, die in ihrem Mikrokosmos  ein unvermutetes  Eigenleben führen auf etwa 12 x 12cm.

1 verfügbar

Artikelnummer: Werknummer 032020 Kategorien: ,

Beschreibung

Insekten sind in der Regel harmlos und diese hier sowieso. Denn sie sind ja hinter Glas. Außerdem sind sie auch nicht ganz echt. Genau genommen sind das keine Insekten. Noch genauer genommen sehen Sie kein einziges  hier in diesem Bild. Das alles sind Pflanzenteilchen, die ich mit gezeichneten Beinchen zu verschiedensten Insektenarten umgedeutet habe. Biodiversität hat keine Grenzen. Tannenzapfenschuppen, Weidenkätzchen, Blüten, Nussschale, Pfaffenhütchen, Bonbonpapier und weitere Absonderlichkeiten fügen sich in diesem Biotop friedlich zusammen. Die Welt ist bunt. Machen wir sie noch ein wenig bunter, um das Leben zu feiern. Und da Insekten so unglaublich wichtig für das richtige Funktionieren unseres Erdenlebens sind, dürfen sie in der Kunst nicht fehlen. Ehre, wem Ehre gebührt.

Hier gibt es weitere merkwürdige Insekten

Echtheitszertifikat

Sie erhalten ein Unikat.

Sie erhalten mit dem Werk ein Echtheitszertifikat des Kunstschaffenden, das die Authentizität des Werkes bescheinigt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.